Bericht zu „Weltweit erste Anerkennung“ eines Tumors durch Mobilfunk ist falsch und irreführend

Auch Statistik sagt das Gegenteil: Seit 1992, der Einführung von moderner Mobilfunktechnologie, sind die Gehirntumor-Neuerkrankungen sogar zurückgegangen

FMK initiiert „Hedy Lamarr-Jungjournalistenpreis“ in Zusammenarbeit mit dem Presseclub Concordia

Dotation pro Kategorie EUR 1.500 für Journalisten bis 30 – Einsendeschluss 2.Oktober 2017

„Herzschrittmacher und Handy“ – kostenloser Infofolder

FMK bringt in Partnerschaft mit dem Österreichischen Herzfonds einen neuen Infofolder heraus

FMK-Diskussion: „Zwischen den Zeilen – warum in wissenschaftlichen Studien 1+1 auch manchmal 3 sein kann“ - VIDEO

Deutliche Kritik an Medien, die Studienergebnisse nicht oder nur mangelhaft hinterfragen

Rüdiger Köster zum dritten Mal Präsident des Forum Mobilkommunikation

Köster, CTO von T-Mobile Austria, war schon 2011 und 2014 Präsident des FMK

FMK-Jahrespressekonferenz: Mobilfunk führt zu Paradigmenwechsel in allen Lebens- und Arbeitsbereichen

Drei Forderungen an die zukünftige Bundesregierung für Mobilfunk-Netzausbau

Silvester 2016/17 – Datenfeuerwerk mit 5.280.000 Gigabyte erwartet

Notrufe werden bei Vollauslastung priorisiert

FMK: Komplizierte EU-Roaming-Regel für Urlauber einfach erklärt

Was man als EU-Urlauber ab dem 15. Juni wirklich wissen muss

FMK-Tipps: Smartphone als Troubleshooter im Urlaub

Euro-Notruf 112 speichern, gratis FMK-Notrufkarte ordern, ab sofort keine zusätzlichen Roaming-Kosten in der EU

„Handystrahlung“ mit Aloe Vera vergleichbar

In der aktualisieren Version der IARC-Liste der WHO finden sich Mobilfunk und Aloe Vera in der selben Klasse

FMK misst österreichweit Mobilfunk-Immissionen

Neue Technologien, dichtere Mobilfunknetze – dennoch Grenzwerteausnutzung unter 1%

FMK-Factsheet Nr. 5: Mobilfunk-Grenzwertekonzept einfach erklärt

FMK beantwortet Fragen zum Thema Grenzwerte für Sendeanlagen und mobile Endgeräte

Dank Smartphone: „Selfie“ ist 15

Begriff „Selfie“ wurde vor 15 Jahren zu ersten Mal in Australien erwähnt

FMK-APP: Arbeiten in unmittelbarer Nähe von Mobilfunkanlagen

Neue Info-APP des FMK für alle, die es genau wissen wollen kostenlos unter www.fmk.at/app für smartphones

15 Jahre mobiles Internet – UMTS ging 2002 in Betrieb

Mobilfunk spielt als Infrastruktursäule eine wichtige Rolle für Österreichs Wirtschaft

"Hedy Lamarr-Jungjournalistenpreis" verschoben

Die für heute angesetzte Prämierung wird auf 9.11.2018 verschoben

Ärzte-Fortbildung „Mobilfunk aus Sicht von Arzt und Patient“ bringt 2 DFPs

Zertifiziertes Ärzte-Fortbildungsprogramm kann online von jedem auch ohne Registrierung abgerufen werden

Thank You For Calling – im Namen des Volkes

Gericht weist Klage gegen den Kritiker einer Mobilfunkstudie ab.

Offener Brief an OA Assoz.-Prof. DI Dr. Hans-Peter Hutter, Umweltmediziner

Mobilfunk ist so „gefährlich“ wie Aloe Vera, Ginkgo-Biloba-Extrakt und Kokosnussöl – sagt die IARC der Weltgesundheitsorganisation

Handyverbot in Frankreichs Schulen ist bildungsfeindlich

Frankreich setzt die Ausbildung seiner Jugend zu mündigen und informierten Bürgern aufs Spiel

Silvester-Countdown mit über 10 Millionen Gigabyte

Notrufe werden priorisiert, alle dreistelligen Hotlines wie 112, 122, 133, 144 aber etwa auch „147 Rat auf Draht“ sind kostenfrei

Erste technische Basisinformation zur 5G-Netzarchitektur

Warum bestehende Grenzwertekonzepte auch für 5G gelten – Ausbau vor allem mit kleinen Mikrozellen

FMK Jahres-PK: Schulterschluss von Politik, Verwaltung und Wirtschaft für 5G-Strategie

Branchenumsatz in moderatem Plus / erstmals 1 Milliarde GB mobil übertragen

FMK-Kommentar zur NTP-Mobilfunk-Studie: „Tierleid für nichts“

Experiment an Tieren mit mehr als 100-fach überhöhter Exposition - dennoch kein aussagekräftiges Ergebnis

Sonntag, 11.2., Tag des Euro-Notruf 112

112 funktioniert auch in Fremdnetzen / Notrufkarte des FMK gratis erhältlich